Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ablauf – Psychotherapie und Beratung

 

In bis zu drei ersten Gesprächen (genannt Sprechstunden) klären wir gemeinsam Ihr Anliegen und daraus den weiteren Verlauf bei mir oder einer anderen passenderen Anlaufstelle.

Sollten Sie eher Begleitung in einer vorübergehenden Krise benötigen, würde sich eine Akutbehandlung anschließen mit bis zu 12 50-minütigen oder 24 25-minütigen Sitzungen

Sollte eine Psychotherapie in Frage kommen, folgt eine Phase von 2-4 Sitzungen in der es hauptsächlich um eine genaue Diagnostik gehen wird sowie die Antragstellung bei Ihrem in Frage kommenden Kostenträger. In dieser Phase erhalten Sie aber auch schon erste Informationen für den Umgang mit Ihrem Anliegen. Sobald die Kostenübernahme geklärt ist, kann mit der eigentlichen Psychotherapie begonnen werden.

Sollte eine Beratung oder ein Coaching in Frage kommen, folgt auch eine diagnostische Phase. Diese kann aber kürzer gestaltet werden (ca. 1-2 Sitzungen) und dann mit der Beratung oder dem Coaching begonnen werden.

 

English:

At our first 1-3 meetings (called Sprechstunde) we talk about your concerns and decide about the possible procederes.

One procedere could mean psychotherapy. We would then meet for 2-4 times and focus mainly on diagnostics and ensuring the covering of the costs by your health insurance. In these first meetings you will already get some information on how to deal with your concerns. If your insurance gives its consent to cover the costs, we will start with psychotherapy.

A second procedere could be to accompany you in a crisis. This is called Akutbehandlung and your public health insurance will cover the costs.

A third procedere could be counseling or coaching. Here we will also take some time for diagnostics (1-2 times) and then start directly with counseling or coaching. These sessions you will have to pay yourself, although you should talk anyway to your insurance company and see, if they cover some of the costs.